EnEV-online: Energieeinsparverordnung EnEV und Energiepass im Internet

. EnEV 2014, Energieausweis, Energiepass und EnEV

www.enev-online.de

 www.enev-online.de

| Service | Kontakt | Impressum |

   HOME + AKTUELL
   · EnEG
 · EnEV
 · EEWärmeG
 · EPBD
   ENEV 2014 - Praxis
    ENEV 2009 - Praxis
   EEWärmeG 2011
   WISSEN + PRAXIS
   ENEV-KALENDER
   ENEV-SOFTWARE
   DIENSTLEISTER
   PREMIUM Login
.
   Service + Dialog
   PRAXIS-HILFEN
   ENEV-NEWSLETTER
   ZUGANG BESTELLEN
   MEDIEN-SERVICE
   ENEV-ARCHIV
   KONTAKT | PORTAL
   IMPRESSUM

 

 

 

EnEV-Normen

EnEV-Archiv - Energieeinsparverordnung für Gebäude
EnEV 2014   EnEV 2009   EnEV 2007   EnEV 2004   EnEV 2002 .


EnEV 2014

In Kürze: Die Energieeinsparverordnung EnEV 2014 gilt seit dem 1. Mai 2014 bundesweit. Am 21. November 2013 wurde sie im  Bundesgesetzblatt verkündet. Sie setzt die EU-Richtlinie 2010 und das Energieeinsparungsgesetz (EnEG 2013) um und soll den Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser in Gebäuden senken.

Praxishilfen in EnEV-online:
|
EnEV 2014: Kurzinfo für die Praxis (Pdf-Broschüre)
| EnEV 2014: Volltext im Html-Format und verlinkt
| EnEV 2014: Antworten auf Praxisfragen
| EnEV 2014: Übersicht, Checklisten, Praxishilfen
| Experten-Kompass: Energieeffizienz (Pdf)
| Merkblatt: Energie-Nachweise für Gebäude (Pdf)
| EnEV 2014: Energieausweis-Kompass
| Praxis-Dialog: Was fragen Auftraggeber?  (Pdf)

zum Anfang

EnEV 2009

In Kürze: Die Energieeinsparverordnung EnEV 2009 galt vom 1. Oktober 2009 bis zum 30. April 2014. Am 30. April 2009 wurde sie im  Bundesgesetzblatt verkündet. Sie setzte das Energieeinsparungsgesetz (EnEG 2009) um und sollte den  Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser in Gebäuden senken.

Praxishilfen in EnEV-online:
|
EnEV 2009: Kurzinfo für die Praxis (Pdf-Broschüre)
| EnEV 2009: Volltext im Html-Format und verlinkt
| EnEV 2009: Antworten auf Praxisfragen
| EnEV 2009 Wohnbau: Fragen und Antworten
| EnEV 2009 Nichtwohnbau: Fragen + Antworten
| EnEV 2009: Übersicht, Checklisten, Praxishilfen

zum Anfang

EnEV 2007

In Kürze: Die Energieeinsparverordnung EnEV 2007 galt vom 1. Oktober 2007 bis zum 30. September 2009. Am 2. Dezember 2004 wurde sie im Bundesgesetzblatt verkündet. Sie setzte das Energieeinsparungsgesetz (EnEG 2005) um sowie die EU-Gebäuderichtlinie 2003 und führte den Energieausweis im Baubestand ein.

Praxishilfen in EnEV-online:
|
EnEV 2007: Kurzinfo für die Praxis (Pdf-Broschüre)
| EnEV 2007 Kalender: Termine und Infos (Pdf)
| EnEV 2007: Volltext im Html-Format und verlinkt
| EnEV 2007: Antworten auf Praxisfragen
| EnEV 2007: Arbeitshilfen und Dokumente

zum Anfang

EnEV 2004 / EnEV 2002

In Kürze: Die Energieeinsparverordnung EnEV 2004 war vom 8. Dezember 2004 bis einschließlich 30. September 2007 in Kraft. Am 2. Dezember 2004 wurde sie im Bundesgesetzblatt verkündet. Im Vergleich zur EnEV 2002 änderte die EnEV 2004 lediglich den Bezug auf die relevanten Normen, die inzwischen in neueren Ausgaben erschienen waren. Davor war die erste EnEV 2002 vom 1. Februar 2002 bis einschließlich 7. Dezember 2004 in Kraft. Davor galten die Wärmeschutzverordnung (WSVO 1995) sowie die Heizungsanlagenverordnung (HeizAnlV 1998) für Gebäude. Die erste Energieeinsparverordnung EnEV 2002 löste die beiden Verordnungen ab.

Praxishilfen in EnEV-online:
| EnEV 2004: Volltext im Html-Format und verlinkt
|
EnEV 2004: Antworten auf Praxisfragen

| EnEV 2004: Offizielle Auslegungen Praxisfragen

zum Anfang


 www.enev-online.de

ENEV-ONLINE: ENERGIEAUSWEIS UND ENERGIEEINSPARVERORDNUNG FÜR GEBÄUDE

.

| HOME+AKTUELL |

| ENEV 2009  | ENEV 2007  | WISSEN + PRAXIS | KALENDER | SOFTWARE | DIENSTLEISTER |

| Service + Dialog |

| PRAXIS-HILFEN | NEWSLETTER | ZUGANG BESTELLEN | MEDIEN-SERVICE | ENEV-ARCHIV | KONTAKT | PORTAL |

 

  
© 1999-2014 | IMPRESSUM | Kontakt zur Redaktion
   Institut für Energie-Effiziente Architektur mit Internet-Medien
   Melita Tuschinski, Dipl.-Ing. UT Austin, Freie Architektin, Stuttgart