Übersicht / Sitemap |  Suche in EnEV-online  |  Suche in EnEV 2009  |  Suche in EnEV 2014  |

EnEV-online.de

Premium Login  |  Kontakt  |  Media-Daten  | 

 
   HOME + AKTUELL
   ENEV 2014 - Praxis
   ENEV 2009 - Praxis
   EEWärmeG 2011
   WISSEN + PRAXIS
   KALENDER
   DIENSTLEISTER
.
   SERVICE +DIALOG
   BROSCHÜREN
   ENEV-NEWSLETTER
   ZUGANG BESTELLEN
   MEDIEN-SERVICE
   NEU: ENEV-ARCHIV
   KONTAKT
   IMPRESSUM

Baulinks: Wärmedämmung / Wärmeschutz im Baustoff Magazin

Baulinks: Wärmedämmung und Wärmeschutz im Baustoff Magazin.
Wie Sie wissen, kann der Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von Dämmstoffen seit 2004 in 1 mW-Schritten angegeben werden. Ein unabhängiges Institut überwacht diese Angaben. Dieser Wert liegt auch dem EnEV-Nachweis (Wärmeschutz) zugrunde.
  Foto: Dow Corning Corporation


Was ist neu?
->
Energieeffizienz: Verschärfung ab 2016 und Dämmung
->
Nichtwohnbau: Hotels und kleinere öffentliche Gebäude
->
Alte Heizungen: Kennzeichnungs- und Austausch-Pflichten

-> Praxishilfen: Veranstaltungen, Publikationen, Arbeitshilfen


Energieeffizienz: Verschärfung ab 2016 und Dämmung

EnEV + EEWärmeG Teil 2: PraxishilfenEnEV-Irrgarten trägt neue Blüten
EnEV-Verschärfung ab 2016
_Immer häufiger fragen besorgte Bauherren bei uns nach, weil man ihnen irrtümlicherweise weismachen wollte, dass die EnEV-Verschärfung ab 2016 auch für ihr Bauvorhaben gilt. Grund genug für uns in unserer Broschüre "EnEV + EEWärmeG" Teil 2, Ausgabe 20. Juli 2015, Kapitel 2.1.1 eine Übersicht zu veröffentlichen. Wir begrüßen als neuen Info-Partner unseres Info-Sets zur EnEV die Wellhöfer Treppen GmbH aus Würzburg.
|
EnEV-Broschüre Teil 2: Seite 2.1.1 EnEV-Verschärfung
| Nur Wohnbau: EnEV-Verschärfung ab 2016


"Weißbuch" Sto-FassadendämmungSto bezieht Position zum Thema Dämmung
"Weißbuch"
Sto-Fassadendämmung

_Wie Sie wissen, führen Medien-Berichte zum Thema Wärmedämmung häufig dazu, dass sich die Meinungen polarisieren: in Befürworter und Kritiker. Aus diesem Anlass hat das Unternehmen Sto nun das "Weißbuch Sto-Fassadendämmung" vorgelegt. Auf 122 Seiten erläutert es das Thema Wärmdämmung fachlich-wissenschaftlich fundiert und stellt erfolgreiche Projekte zur dreidimensionalen Fassadengestaltung vor.
|
Sto-Weißbuch als e-Book online lesen (Pdf)
| Sto-Weißbuch als Druckwerk kostenfrei bestellen

zum Anfang der Seite

Nichtwohnbau: Hotels und kleinere öffentliche Gebäude

EnEV 2014 für Hotels: Was sollten Eigentümer und Betreiber wissen?Was sollten Hoteliers zur EnEV-Praxis wissen?
Hotels - Lieblinge der Investoren
_Zu dieser Schlussfolgerung gelangten etliche spezialisierte Dienstleister wie CBRE, JLL oder Colliers mit Blick auf das erste Halbjahr 2015. Auch die Umfrage des Online-Fachmagazins hospitalityInside.com zeigte, dass neuen Hotel-Projekten gute Erfolgs-Chancen eingeräumt werden. Was sollten Hoteliers zur EnEV 2014 wissen und umsetzen? Unsere Übersicht fasst die wichtigsten Aspekte kurz und bündig zusammen.
|
EnEV für Hotels: Info für Eigentümer und Betreiber


Neue Chance für Energieausweis-Aussteller für NichtwohnbautenSeit 8. Juli gilt erweiterte Aushangs-Pflicht
Chance für Ausweis-Aussteller
_Stellen Sie auch Energieausweise für Nichtwohnbauten im Bestand aus? Wie Sie wissen, müssen öffentliche Gebäude einen Energieausweis aushängen, wenn ihre vielbesuchte Nutzfläche 500 Quadratmeter (m²) übersteigt. Seit dem 8. Juli trifft diese Aushangspflicht auch kleinere öffentliche Gebäude mit einer Nutzfläche über 250 m². Dieses könnten kommunale Bauten, Standesämter, kleinere öffentliche Schulen, usw. sein.
|
Info: Neue Chance für Energieausweis-Aussteller

zum Anfang der Seite

Alte Heizungen: Kennzeichnungs- und Austausch-Pflichten

Interview mit Ulf Sieberg, BEE, BerlinEnEV-online Interview mit Ulf Sieberg, BEE
Klimaneutraler Bestand im Visier
_Wie Sie wissen, werden nach EnEV neue Heizkessel in Gebäuden nur installiert, wenn sie bestimmte Kriterien erfüllen. Auch alte Heizkessel sollen künftig gekennzeichnet werden. Dies sieht der Entwurf des Bundeswirtschaftsministeriums für die Novelle des Energieverbrauchskennzeichnungsgesetzes (EnKVG) vor. Was der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) dazu meint berichtet Ulf Sieberg im Interview.
|
Interview: Klimaneutraler Baubestand im Visier
| EnEV 2014 § 13 Inbetriebnahme von Heizkesseln


EnEV 2014 § 10 Nachrüstpflichten im BestandAuslegung: EnEV 2014 § 10 Heizung erneuern
Heizkessel außer Betrieb nehmen
_Die EnEV 2014 verpflichtet Eigentümer bestimmte alte Heizkessel nicht mehr zu nutzen. Als Stichtag gilt dessen Einbau oder Aufstellung. Wie kann man diese Stichtage beurteilen, wenn der Eigentümer keine Unterlagen hat und das Typenschild des Kessels nur dessen Baujahr ausweist? Woran erkennt man ob es sich um einen Niedertemperatur-Heizkessel oder einen Brennwertkessel handelt? Lesen Sie dazu die offizielle Auslegung der "Projektgruppe EnEV" der Bundesländer.
|
EnEV 2014 § 10 Nachrüstpflichten im Bestand
| DIBt: Heizkessel pflichtweise außer Betrieb nehmen

zum Anfang der Seite

Praxishilfen: Veranstaltungen und Publikationen

Top-Veranstaltungen
- 7. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren
- 3. Hamburger Energietage 2016
- EnEV-online: EnEV, DIN V 18599 + EEWärmeG
- Akademie: Geförderte Weiterbildung Energieeffizienz
- TU DA + ina: Energieberater Zertifikat TU Darmstadt
- FLiB: Gebäude-Luftdichtheitsprüfer mit Zertifikat

Publikationen und Praxishilfen
- EnEV 2014 + EEWärmeG 2011: Kurzinfo für die Praxis
- Merkblatt: Energie-Nachweise für Gebäude
- Beuth Verlag: Alle Infos rund um die EnEV

-
Forum Verlag Herkert: EnEV im Bestand
- Experten-Kompass: Energieeffizienz in der Baupraxis

Fachinformationen und Arbeitshilfen
-
Wienerberger: Energieeffizientes Mauerwerk
-
GGM: Wärmeschutz mit Mineralwolle-Dämmung
-
Lunos: Wohnungslüftung mit Komfort - Praxishilfen

zum Anfang der Seite
 

 


 Download Publikationen
 | EnEV + EEWärmeG anwenden
 |
EEWärmegesetz plus EnEV
 
| Experten-Kompass
 | Merkblatt: Energie-Nachweise


Publikationen und Arbeitshilfen

Beuth Verlag: Publikationen und Praxishilfen

Alle Infos und Normen
rund um die EnEV: Beuth


Forum Verlag Herkert: Publikationen und Arbeitshilfen

EnEV im Bestand:
Forum Verlag Herkert


Wienerberger: Ziegelmauerwerk

Ziegelmauerwerk:
Wienerberger-Praxishilfen


GGM: Publikationen und Arbeitshilfen

Wärmeschutz und Wärme-dämmung: GGM-Praxishilfen


Lunos-Lüftung GmbH & Co. Ventilatoren KG

Lunos: Praxishilfen Wohnungslüftung


Praxis-Dialog Wohnbau

neu: Beheizung zweier neuer Wohnungen im Dachgeschoss im EnEV-Nachweis berücksichtigen  

Den Energiebedarf für vier Neubauten berechnen: Heizung und Warmwasser durch BHKW und Spitzenlastkessel (Erdgas) sowie angebundenem Bestandsbau

Energieausweis im Jahr 2015 ausstellen für neu erbautes Wohnhaus mit Bauantrag unter EnEV 2009

Energieausweis Wohnbestand: Keller- und Dachaufgang bei der Ermittlung der thermischen Hülle berücksichtigen

EnEV-Nachweis für die Nutzungs-Änderung eines Mehrfamilienhauses in eine private, sozialpädagogische Tagesgruppe und eine Wohnung für die Eigentümer

Anforderungen an den sommerlichen Wärmeschutz und Mindestwärmeschutz - amtliche Auslegungen


Praxis-Dialog Nichtwohnbau

neu:  Den Energiebedarf für vier Neubauten berechnen: Heizung und Warmwasser durch BHKW und Spitzenlastkessel (Erdgas) sowie angebundenem Bestandsbau

Inspektionspflicht nach EnEV 2014 für Klimaanlagen im Krankenhaus für Operationssäle, Serverräume, usw.

Verbrauchs-Ausweis für Einfamilienhaus Baujahr 2011 ausstellen: Anteile der Heizung und der Warmwasser-Bereitung im Gesamtenergieverbrauch
 

.

| EnEV-online

 | EnEV-online: Energieausweis und Energieeinsparverordnung für Gebäude (EnEV).

.

| Home + Aktuell

.| EnEV 2014  | EnEV 2009  | EEWärmeG 2011  | Wissen+Praxis | Kalender | Dienstleister

.

| Service + Dialog

.| Premium Login | Praxis-Hilfen | Newsletter | Zugang bestellen | Medien-Service | EnEV-Archiv | Kontakt | Portal | Impressum

.


© 1999-2015 | IMPRESSUM | Kontakt zur Redaktion
   Institut für Energie-Effiziente Architektur mit Internet-Medien
   Melita Tuschinski, Dipl.-Ing. UT Austin, Freie Architektin, Stuttgart